Discussion:
SAPGUI - Login - anderes Menü (Menü einer Aktivitätsgruppe anzeigen) -> Berechtigungen ?
(zu alt für eine Antwort)
kubelka
2005-01-25 08:26:15 UTC
Permalink
Hallo,

wir haben ein R/3 4.6B und würden gerne einigen Benutzern die Funktion
ermöglichen das Menü zu laden, d.h. nach dem Login (per SAPGUI) hat man
oben einen Button "Anderes Menü" (Menü einer Aktivitätsgruppe anzeigen)
über den man das Menü einer Aktivitätsgruppe laden kann. Dieser Button
ist bei unseren normalen Benutzern nicht vorhanden.

Wir sind jetzt auf der Suche wie man diesen Button den Benutzern zur
Verfügung stellen kann (Berechtigungen.....). Leider bis jetzt nichts
sinnvolles gefunden.

Kennt das jemand ?
Danke Gruss Silke
Andreas Unkelbach
2005-01-25 09:42:47 UTC
Permalink
Hallo,

vielleicht stehe ich ein wenig auf dem berühmten Schlauch, aber kann es
sein, dass dieser Button das Benutzermenü aufruft? Dieses wird durch die
hinterlegten Menuepunkte in den Aktivitätsgruppen ausgestattet und ist
mittels STRG F11 oder Menue Benutzermenue aufrufbar.

Zumindest klingt dieses im ersten Moment für mich so.

Mit freundlichen Gruessen
Andreas Unkelbach

http://www.andreas-unkelbach.de
kubelka
2005-01-25 14:00:55 UTC
Permalink
Hallo,

ne, nicht das Benutzermenü sonder das Menü das von der Aktivitätsgruppe
her stammt.
Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
vielleicht stehe ich ein wenig auf dem berühmten Schlauch, aber kann es
sein, dass dieser Button das Benutzermenü aufruft? Dieses wird durch die
hinterlegten Menuepunkte in den Aktivitätsgruppen ausgestattet und ist
mittels STRG F11 oder Menue Benutzermenue aufrufbar.
Zumindest klingt dieses im ersten Moment für mich so.
Mit freundlichen Gruessen
Andreas Unkelbach
http://www.andreas-unkelbach.de
kubelka
2005-01-27 06:46:17 UTC
Permalink
Hallo,

es geht um das Benutzermenü (Umsch+F5).
Es gibt eine Reihe von Aktivitätsgruppen mit Menüs.
Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
vielleicht stehe ich ein wenig auf dem berühmten Schlauch, aber kann es
sein, dass dieser Button das Benutzermenü aufruft? Dieses wird durch die
hinterlegten Menuepunkte in den Aktivitätsgruppen ausgestattet und ist
mittels STRG F11 oder Menue Benutzermenue aufrufbar.
Zumindest klingt dieses im ersten Moment für mich so.
Mit freundlichen Gruessen
Andreas Unkelbach
http://www.andreas-unkelbach.de
Gerlinde Zibulski
2005-01-26 01:31:34 UTC
Permalink
Hallo,

das sollte über die Tabelle SSM_CUST einstellbar sein.

Liebe Grüße
Gerlinde Zibulski
kubelka
2005-01-26 06:21:42 UTC
Permalink
Hallo,

leider ist das auch nicht die Lösung für das Problem.
Danke Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
das sollte über die Tabelle SSM_CUST einstellbar sein.
Liebe Grüße
Gerlinde Zibulski
Gerlinde Zibulski
2005-01-26 21:03:53 UTC
Permalink
Hallo,

die Benutzer, die das beschriebene Verhalten durchführen sollen, müssen
folgende Berechtigungen haben:
S_TCODE PFCG
S_USER_AGR AktivitätsgruppeXYZ Act: 03

Dann sollte in der Tabelle SSM_CUST auf keinen Fall das Benutzermenü
ausgeschaltet sein. Also der Schalter ALL_USER_MENUS_OFF darf hier auf
keinen Fall auf YES gesetzt sein.

Dann muß noch in der Tabelle USERS_SSM eingestellt werden, für welche
Benutzer man das SAP Menü und/oder das Benutzermenü erlauben möchte.

Für mehr Infos in den Hinweis 380029 schauen.

Liebe Grüße
Gerlinde Zibulski
kubelka
2005-01-27 06:59:00 UTC
Permalink
Hallo,

nein, leider immer noch nicht.
Die Einträge sind richtig vorhanden auch die Berechtigungen sind
vorhanden (das wechseln zum normalen Benutzermenü ist möglich), aber der
Button "Anderes Menü" (UMSCH+F5 -> um das Benutzermenü einer bestimmten
Aktivitätsgruppe zu laden) ist immer noch nicht vorhanden.

Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
die Benutzer, die das beschriebene Verhalten durchführen sollen, müssen
S_TCODE PFCG
S_USER_AGR AktivitätsgruppeXYZ Act: 03
Dann sollte in der Tabelle SSM_CUST auf keinen Fall das Benutzermenü
ausgeschaltet sein. Also der Schalter ALL_USER_MENUS_OFF darf hier auf
keinen Fall auf YES gesetzt sein.
Dann muß noch in der Tabelle USERS_SSM eingestellt werden, für welche
Benutzer man das SAP Menü und/oder das Benutzermenü erlauben möchte.
Für mehr Infos in den Hinweis 380029 schauen.
Liebe Grüße
Gerlinde Zibulski
kubelka
2005-01-27 08:16:44 UTC
Permalink
Hallo,

der Button wird nur dann angezeigt, wenn man dem User die Gesamtbe-
rechtigung (*) für S_USER_PRO, S_USER_AUT, S_USER_GRP, sowie S_TCODE=
'PFCG' gibt.

Das leider doch etwas kritisch für normale Benutzer.
Hat jemand noch einen Tipp um doch den Button zur Verfügung zu stellen
ohne diese kritischen Berechtigungen ?
Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
nein, leider immer noch nicht.
Die Einträge sind richtig vorhanden auch die Berechtigungen sind
vorhanden (das wechseln zum normalen Benutzermenü ist möglich), aber der
Button "Anderes Menü" (UMSCH+F5 -> um das Benutzermenü einer bestimmten
Aktivitätsgruppe zu laden) ist immer noch nicht vorhanden.
Gruss Silke
Post by kubelka
Hallo,
die Benutzer, die das beschriebene Verhalten durchführen sollen, müssen
S_TCODE PFCG
S_USER_AGR AktivitätsgruppeXYZ Act: 03
Dann sollte in der Tabelle SSM_CUST auf keinen Fall das Benutzermenü
ausgeschaltet sein. Also der Schalter ALL_USER_MENUS_OFF darf hier auf
keinen Fall auf YES gesetzt sein.
Dann muß noch in der Tabelle USERS_SSM eingestellt werden, für welche
Benutzer man das SAP Menü und/oder das Benutzermenü erlauben möchte.
Für mehr Infos in den Hinweis 380029 schauen.
Liebe Grüße
Gerlinde Zibulski
Carsten
2005-01-29 14:48:09 UTC
Permalink
Post by kubelka
Das leider doch etwas kritisch für normale Benutzer.
Hat jemand noch einen Tipp um doch den Button zur Verfügung zu stellen
ohne diese kritischen Berechtigungen ?
Gruss Silke
Hallo Silke,

probier mal in der Tabelle SSM_CUST folgenden Eintrag:
SSM_AUTH_CHECK = ADMIN

Damit werden zwar alle Knoepfe fuer alle Benutzer eingeblendet, aber die
Rollenpflege kannst Du ja ueber Berechtigungen verbieten.

Der Parameter kann auch noch die Werte YES und NO annehmen. Bei NO
werden die Knoepfe nie angezeigt, und bei YESist das Verhalten so, wieDu
es beschrieben hast, man braucht die Transaktion PFCG imS_TCODE und
Vollberechtigungenen in den Berechtigungen S_USER_PRO, S_USER_GRP und
S_USER_AUT.

Gruss Carsten
kubelka
2005-01-31 09:23:07 UTC
Permalink
Hallo Carsten,

SPITZE FUNKTIONIERT !!
Danke
Gruss Silke
Post by Carsten
Post by kubelka
Das leider doch etwas kritisch für normale Benutzer.
Hat jemand noch einen Tipp um doch den Button zur Verfügung zu stellen
ohne diese kritischen Berechtigungen ?
Gruss Silke
Hallo Silke,
SSM_AUTH_CHECK = ADMIN
Damit werden zwar alle Knoepfe fuer alle Benutzer eingeblendet, aber die
Rollenpflege kannst Du ja ueber Berechtigungen verbieten.
Der Parameter kann auch noch die Werte YES und NO annehmen. Bei NO
werden die Knoepfe nie angezeigt, und bei YESist das Verhalten so, wieDu
es beschrieben hast, man braucht die Transaktion PFCG imS_TCODE und
Vollberechtigungenen in den Berechtigungen S_USER_PRO, S_USER_GRP und
S_USER_AUT.
Gruss Carsten
Loading...